Vorbereitungslehrgang für die Deutsche Meisterschaft des RKB Solidarität

Vom Samstag (25.8. )bis Mittwoch ( 29.8.) fand auf unserem Vereinsgelände, wie jedes Jahr ein Lehrgang für die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft der RKB Solidarität statt. Weitere Junge Läuferinnen aus der Leistungssportschiene dürften ebenfalls 3 Tage am Lehrgang teilnehmen.

Am Samstag und Sonntag hatten wir Besuch von fünf Läuferinnen aus der Schweiz, die extra aus Bern mit ihrer Trainerin angereist sind. Diese unterstütze die Heimtrainer des RSV Nattheims super. Ebenfalls konnten wir die WRIV Kadertrainerin Angelika Ohlau für den Samstag und Sonntag und den ehemaligen Bundestrainer aus Freiburg Michael Obrecht Dienstag und Mittwoch für unseren Lehrgang gewinnen. Vielen Dank für eure Kommen und eure Tipps.

Am Sonntag, standen auch noch Kürprüfungen auf dem Programm. Elf Läufer zeigten verschiedene Elemente unseren drei Wertungsricherinnen ( Delia Palinkas, Tami Zimmermann und Justine Wegerhoff). Die Trainerinnen Aylin Mißlbeck und Lisa Wagner betreuten hierbei unsere Läufer. Am Ende dürften sich folgen Sportler über die bestandene Prüfung freuten:

Maike Spittler, Anika Spittler, Noemi

Müller, Leonie Stegmayer, Alina Bantle-Müller, Emily Fanselow, Lena Lanzinger, Elin Gergeni, Elijah Andreula ( alle Kür 4), Emily Hoppe, Alina Fanselow und Leonie Stegmayer ( alle Kür 3). Herzlichen Glückwunsch.

Vielen Dank, ...

...an Hr. Schimpf vom Rewe Markt, über die großzügige Essenspenden.

...an die Gemeinde Nattheim, für die Freikarten- Spende ins Ramensteinbad.

... an die Vereinsjugend, über die finanzielle Unterstützung.

...an alle Helfer vor und während des Lehrgangs.

    Teilen